Ebot Sеrver

From боты telegram - ebot.one - редактор ботов
Jump to: navigation, search

Ebot Server ist eine Serverbibliothek zur Verarbeitung von Benutzerphrasen.

Wenn Sie Externe Skripte bei der Entwicklung von Bots im Ebot.one Editor verwenden, dann wurde dieses Framework erstellt, um so komfortabel wie möglich mit ihnen arbeiten zu können. Bevor mit jedem Bot arbeiten, die externe Skripte in einer Menge verwendet mehr als ein Stück Sinn macht Ebot Server zu setzen - es kann die Protokollierung erleichtern, welche Variablen nicht ausreichen für die Arbeit und welche Art von Daten Sie mit dem Editor zustimmen zeigen.

Darüber hinaus können Dateien als Basissatz von Admin-Dateien für den Client verwendet werden (zum Beispiel kann er oder sie die Aktivität von Benutzern anzeigen, da das System diese Informationen automatisch speichert). In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie schnell weitere Seiten erstellen können. Die Bibliothek wurde genau wie ein universelles Starter-Kit geschrieben, nicht das Endprodukt.


Ebot server w logo.png

Installation

Um zu installieren, müssen Sie:

  • Dateien von eine neueste Version der Bibliothek herunterladen.
  • das Archiv Entpacken und die Dateien auf den Server, der die Antwort behandelt, legen. Ein Beispiel für den Pfad zur Datei: IHR_SERVER/public_html/all/ebot_server/ (wenn Sie eine andere Art und Weise wählen wollen - vergessen Sie nicht, wenn der Wert von $ dir_project der Haupt-Konfigurationsdatei settings.php zu ändern im Stamm der Dateistruktur entlang des Pfades all/ebot_server/)
  • die Datenbankverbindungsdetails in der Konfigurationsdatei settings.php spezifizieren
  • die Startseite des Rahmens auf dem Weg http: //IHR_SERVER/all/ebot_server/index.php öffnen und auf Tabelle erstellen klicken:


Ebot server w init.png


Als nächstes erstellen die Installationsskripte selbst die notwendigen Tabellen in der Datenbank für die Arbeit des Frameworks:

Ebot server w init done.png

Nach der Installation erscheinen die folgenden Tabellen in Ihrer Datenbank:

Ebot server w init tables.png

Bei Bedarf kann man in der Hauptkonfigurationsdatei settings.php in der Variable $ db_pre einen Präfix für die Tabellen des Rahmens festlegen.

Anmeldung

Nach der Installation bietet das System eine Berechtigung an.

Man kann als Benutzer mit dem Status root anmelden

login admin

password ebot

Nach der Autorisierung im System können Sie das Passwort im Profil ändern

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie manuell den neuen Login-Name-Wert (die Variable $ admin_login_new) und das Kennwort (Variable $ admin_password_new) in der Konfigurationsdatei installieren settings.php des Katalogs Anmelden

Admin Panel

Nach Genehmigung durch den Administrator (der Standard-Administrator hat in der Datenbank einen Status root), die in dem settings.php in der Anordnung von $ modules_list Sie an das Modul verteilt werden (Seite) Der Benutzer mit dem Status root wird als Start angegeben. Dieser "'Startup"' wird im Schlüssel modules_list angegeben. In unserem Fall ist das die Seite (Modul) admin. Mit anderen Worten, nach der Autorisierung werden Sie auf die Seite index.php? Module = admin weitergeleitet.

Seite (Modul) admin zeigt die Anzahl der Benutzer des Systems und die Liste der zuletzt hinzugefügten Benutzer an. Der Admin wird vom System während der Initialisierung der Benutzertabelle hinzugefügt, während die anderen hinzugefügt werden, sobald der Bot automatisch interagiert.

Ebot server admin 1.png

Nachdem Sie auf einem Link des Benutzers klicken, können Sie seinen Dialog mit dem Bot sehen. Zum Beispiel:

Ebot server admin 2.png

Module

Module sind die typisierte Strukturen im Framework, die nächste Charakteristiken haben:

  • Ordner im Stammordner Module
  • Beschreibung in Form einer Reihe von Eigenschaften im Array $ modules_list der Hauptkonfigurationsdatei settings.php (root des Frameworks)
  • Der Name in der Datei locale_data.php im Stammordner locale

Alle sichtbaren Seiten des Frameworks sind auf die eine oder andere Weise mit einem der Module verbunden. Wenn das System beispielsweise das angeforderte Modul in der Verknüpfung nicht findet, lädt es das Modul 404 (sein Ordner befindet sich unter den Modulen im Stammverzeichnis Module). Und wenn zum Beispiel das Modul gefunden wird, aber für den Benutzer mit dem aktuellen Status nicht verfügbar ist, wird das Modul 401 geladen.

'"Rahmen der Rahmenmodule"':

Ebot server w init dirs.png

Um dem System ein neues Modul hinzuzufügen, müssen Sie' nächste Schritte machen:

  • eine Struktur im Verzeichnis "modules" aus dem am besten geeigneten Modul (für interne Seiten ist das Modul page am besten geeignet, und für die externen Skripte das Modul demo) kopieren;
  • eine Menge von Eigenschaften im Array $ modules_list der Hauptkonfigurationsdatei settings.php (root des Frameworks) beschreiben. An derselben Stelle kann man ein Symbol für das Modul installieren, es wird im oberen Bereich einen Status der Benutzer, die einen Zugriff auf das Modul hat, angezeigt;
  • ein Modul (dieser Name wird im Titel der Seite angezeigt) analog zu anderen in der Datei locale_data.php im Stammordner locale benennen;
  • eine Funktion im locale_data.php des Ordners locale Ihr neues Modul (es innen ist, weil jedes Modul einen eigenen Ordner locale hat) umbenennen, damit sie so sieht aus: Funktion getModuleMas (), wo Modul der Name Ihres Moduls mit einem Großbuchstaben (Großbuchstaben) ist.
  • eine Seite im Browser-Modul auf den Link Öffnen http: //VASh_SERVER/all/ebot_server/index.php Modul=your_module öffnen, wo your_module der Name des Moduls Ordner im Verzeichnis Module ist.

Es reicht möglicherweise ein Modul für externen Skripten, aber man kann auch mit jedem externen Skript ein neues Modul zuweisen.

Demo-Beispiele

Nach der Installation des Frameworks sind mehrere Demo-Beispiele auf dem System verfügbar. Für ihre korrekte Arbeit müssen Sie die erforderlichen Variablen in die Datei settings.php und import der Befehlsstrukturdatei im Bots-Editor eintragen. Die Datei befindet sich im Stammverzeichnis des Demos-Frameworks.

Nach dem Import soll man den Pfad zu den Demoskripten im Bots-Editor in der Befehlsstruktur. Ändern Sie den Wert von URL Resp der folgenden Befehle:

  • Demo
  • Demo2
  • Bestellung

Externe Skripte (Demo 1)

Sobald Sie das System installiert haben und im Startup-Dateiset des Frameworks auf der Hauptseite autorisiert sind, können Sie auf mehrere Demo-Module verlinken.

Ebot server w logo.png

Was ist das Demo-Modul? Benutzer des Bots-Editors, die bereits mit dem Konzept von externem Skript vertraut sind, werden am einfachsten sein - das Demomodul ist ein externes Skript, das in die Shell des Moduls eingepackt ist. Dies ist das übliche externe Skript (im Ordner scripts Modul-Verzeichnis), die auf ein paar Dateien mit Funktionen zur Protokollierung, Lokalisierung (Sprachen), etc. verbunden ist.

Für diejenigen, die nicht vertraut sind mit dem Begriff der Bots Redakteur bei einem externen Skript sind sollte ein wenig Zeit und lesen Sie unsere gegeben werden Wiki. Aber wenn es kurz ist, ist es ein Skript, das die Antwort des Benutzers verarbeitet. So ist es ein Skript, das auf dem Server liegt und mit dem der Editor Kontakt aufnimmt, wenn es in der Editorstruktur als Reaktion auf einen bestimmten Befehl angegeben wird. Zum Beispiel, es gibt einen Befehl Demo und der Bot-Benutzer gibt ihn in den Bot ein (oder drückt den Knopf mit der Aufschrift Demo). Wenn der Befehl mit dem Namen Demo im Editor im Feld URL Resp http als Pfad zum Skript auf dem Server angegeben, ruft der Editor, sobald er der Text vom Bot-Benutzer "Demo" erhält, das angegebene Skript auf und teilt dem Benutzer mit, was vom Skript empfangen wurde. Auf diese Weise können Sie dynamische und interaktive Bots erstellen und nicht langweilig von der Abfrage zu den Abfragephrasen unverändert weitergeben.

Ebot server demo 1.png

Ein Beispiel für den Aufruf des Befehls '"Demo"' (die Struktur des Demo-Bot kann unter den Framework-Dateien im Stammverzeichnis '"demos'" - Datei export_2018-06-09_00-27-33.ebot) gefunden werden. Sie können über das Importieren von Bots in der Sektion «Import von Bots» lesen.

Das Ergebnis der Kommunikation mit dem externen Skript /modules/demo/scripts/get_demo.php (Dieses Skript wird mit http in der Editorstruktur in den Demo Befehlseinstellungen geschrieben) wird im Systemprotokoll behoben und auf der Modulseite wiedergegeben.

Auf der Seite können Sie auch die Daten sehen, die der Editor in der letzten Abfrage erhalten hat. Sie können diesen Protokolltyp in der Konfigurationsdatei settings.php des Moduls selbst konfigurieren.

Ebot server log data from file.png


Wenn der Betrieb des Moduls nicht ausreicht, um Variablen in der Konfigurationsdatei settings.php zu ermitteln, werden Sie vom System darüber informiert:

Ebot server errors.png

Absendung von einigen Nachrichten an den Benutzer (Demo 2)

Die zweite Demo zeigt die Mailing Mechanismen - nämlich Absendung von beliebiger Nachrichten an die Benutzer. Verwenden Sie dazu die Klasse sys_sender, deren Datei sich im Stammverzeichnis des sys-Frameworks befindet.

Das Demo-Modul prüft die Verbindung zur Mailing-Liste (es wird bezahlt) und prüft, ob die Variablen, die für die Operation '"sys_sender'" der Bibliothek verantwortlich sind, nicht leer sind.

Ebot server demo2 1.png
Ebot server demo2 2.png

Modul der Fragen

Das Fragenmodul vereinfacht die sequentielle Dateneingabe vom Benutzer. Selbst wenn Ihre Fragenkette 100 Fragen enthält, werden nicht 100, sondern nur eine einzige bearbeitet. Die aktuelle Einschränkung dieses Mechanismus besteht darin, dass die Antwort des Benutzers nur eine Zeichenfolge (aktuell) sein kann. Weder das Bild noch die Datei kann der Mechanismus nicht akzeptieren. In Zukunft könnte der Mechanismus mit diesen Fähigkeiten ergänzt werden.

Nach der Installation des Frameworks aus dem oberen Bereich haben Sie das Modul Fragen und eine Demo-Gruppe von Fragen mit einem Beispiel für die Einstellungen, welche Dateien an den Antworten beteiligt sind:

Ebot server questions 1.png


Ebot server questions 2.png


Für jede Frage erstellt das System ein Feld in der Benutzertabelle, wo hinzugefügt es Antworten, wenn der Benutzer eine Kette von Fragen aktiviert.


Ebot server questions 3.png

Benutzer

Wenn das System in der erstellten Benutzertabelle installiert wird, fügt es automatisch einen Administrator mit dem Status root hinzu. Ein solcher Benutzer hat sein eigenes Login und Passwort für die Autorisierung im System.

Auch in der Benutzertabelle werden alle, die mit dem Bot kommunizieren, hinzugefügt. Sie werden der Tabelle ohne Logins und Passwörter hinzugefügt und haben den Status user.

Seit Version 1.1.2:

Wenn Sie in Ihrem System eine Möglichkeit haben wollen, die Menschen zu registrieren, damit sie mit ihren persönlichen Benutzernamen und Passwort einloggen, ändern Sie den Wert der Variablen $registration in der Hauptkonfigurationsdatei settings.php in true und zwei Module (registration und remind) werden im System verfügbar sein. In diesem Fall müssen Sie auch den Bot-Namen angeben, über den Sie Benutzer registrieren möchten. Dies kann in der Variablen $Registration_bot_name derselben Konfigurationsdatei erfolgen.

Damit Benutzer den Bot-Registrierungscode oder den Passwort-Wiederherstellungscode erhalten können, müssen Sie zu dem Bot 2 Befehle hinzufügen. Ihre Namen spielen keine Rolle, Hauptsache sie haben sich auf die notwendigen Skripte bezogen. Zum Beispiel:


Befehlsname: einen Schlüssel erhalten

Url Resp: http://IHR_SERVER/all/ebot_server/modules/registration/scripts/get_hash.php

und

Befehlsname: Passwortwiederherstellung

Url Resp: http://IHR_SERVER/all/ebot_server/modules/remind/scripts/get_remind.php

Sprachen

Die Liste der Sprachen, die Sie im System haben möchten, sollte in locale_utils.php in der Funktion getLangs angegeben werden.

Grundlegende Wörter des Systems (und ihre Übersetzung), wie die Namen der Basismodule (Abschnitte) usw., sind in der Datei locale_data.php des Stammverzeichnisses locale gespeichert.

Modulphrasen werden in locale_data.php nach dem Pfad modules/MODULS NAME gespeichert.

Russisch- (und andere sprachige) Modulnamen befinden sich in der Datei locale_data.php des Stammverzeichnisses locale.

Symbole

Standardmäßig werden die Icon-Dateien aus dem fontawesome.com heruntergeladen, aber Sie können für Symbole auf die Hosting-Site (19, 4 Mb) spenden Download-Geschwindigkeit und laden Sie sie (die gesamte Bibliothek) Datei fonts. zip (siehe Downloadseite Ebot Server). In diesem Fall wird der Ordner Fonts soll in der Wurzel des Projektes gesetzt werden und in der Konfigurationsdatei settings.php Variable $fonts_local = true registrieren.

In anderen Sprachen lesen: eng / rus